Sanssouci – Maisgelb

OHNE SORGEN – so wollte Friederich der Große leben und ließ das Schloss Sanssouci auf der mit Wein bepflanzten Anhöhe in Potsdam errichten. Ein schönes kleines Objektbild, in das der Celan-Gips-Abdruck eines handgeschnitzten Modells des Künstlers Alex Agwanjan eingesetzt ist. Das Geschenk für alle Potsdam-LiebhaberInnen.

289,00 

Auswahl zurücksetzen

Artikelnummer: k.A. Kategorien: ,

Beschreibung

Die Exponate aus der Serie „Schöne Momente“ bestehen im wesentlichen aus fünf Bestandteilen: einem Objektkasten mit Hintergrundplatte aus Leinen-Kappa (1), einem dreidimensionalem Objektgegenstand (2), einem aufgeklebtem Passpartout (3) und einer Abdeckung durch eine fast blendfreie Verglasung (4) sowie einem hochwertigem Holz-Bilderrahmen (5). Die 3D-Objektgegenstände werden von Designern und CAD-Spezialisten nach Vorgabe entwickelt und mit modernsten 3D-Druckern erzeugt bzw. gefräst oder laser-gecutttet. Weitere dreidimensionale Gestaltungselemente ergänzen die Wort-Bild-Collagen. Die einzelnen Produktbestandteile werden kunsthandwerklich zusammengefügt und können daher leicht von der Darstellung im Katalog abweichen. Auf der Rückseite des Exponates ist ein Zertifikat angebracht, dass die Echtheit bestätigt und die Seriennummer ausweist. Es ist vom Künstler unterschrieben.

Zusätzliche Information

Format

35 x 35 x 7 cm

Holzrahmen

gold, schwarz, silber, weiß

Schutzverglasung

Ja

Limitierte Auflage

249